Freitag, 19. Mai 2017

Rezensionen zu "Jolene"

So schön kann Liebe zwischen zwei Frauen sein:

>>Das unübersehbare Wort ‚Lesbian’ auf dem Cover hat mich natürlich sofort neugierig gemacht. Wirklich ist das im Jahr 2016 nichts, was provokant ist, aber auf jeden Fall was anderes. Und auch hier schafft es die Autorin eine gefühlvolle Story zu kreieren: Unkritisch, leidenschaftlich, schön. Ich will nicht zu viel verraten…
Aber ein weiteres Lob, die Autorin hat selbst ein Faible für Pferde, das sich natürlich in der in den modernen Wilden Westen verlegten Handlung widerspiegelt. Mir hat es Spaß gemacht zu lesen. Die Geschichte passt, sie ist interessant, weil sie woanders spielt, im heutigen Wilden Westen, und weil es zwei Girls sind. <<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen